Antrieb 2017-03-08T14:23:24+00:00

Antrieb

Die Teilnehmer des Audi Autonomous Driving Cup erhalten jeweils pro Team zwei Modellfahrzeuge. Die Hardwareplattform hat Audi speziell für den Wettbewerb entwickelt und entspricht einer Nachbildung des Audi Q2 im Maßstab 1:8. Nachfolgend finden Sie technische Details zu den Modellautos.

 

Der Miniatur-Q2 wird von einem drehmomentstarken, bürstenlosen Motor angetrieben. Die Steuerung erfolgt über einen  Fahrtregler, der geregeltes Vorwärts- und Rückwärtsfahren, sowie Bremsen in beide Richtungen auch bei niedrigen Geschwindigkeiten erlaubt.

Die Lenkung übernimmt ein digitaler Servomotor, der in dieser Form auch im Modell-Rennsport zum Einsatz kommt. Er zeichnet sich durch eine hohe Stellkraft bei niedrigen Stellzeiten aus. Dadurch ist eine sehr präzise und vor allem schnelle Lenkung gewährleistet. Ein Rücklesen des eingestellten Lenkwinkels ist aufgrund der integrierten Regelung nicht mehr notwendig.